TSV Stetten a.k.M. - Handball

Alle Sponsoren anzeigen

Alle Sponsoren anzeigen

Gruppe 2
Zeit bis zur nächsten Gruppe: 5 s

Home > Handball
Handball
Handballer verlieren erstes Heimspiel seit 3 Jahren
TSV Stetten a.k.M. - HSG Baar 3

Der TSV Stetten wie auch die Gäste des HSG Baar hatten Spielermangel zu kämpfen. Das Spiel begann ausgeglichen, mit leichtem Vorteil für die Hausherren. Stetten legte vor, die HSG zog nach. Zur Pause konnte sich der TSV leicht absetzen mit 15:12.
Nach der Pause gib für die Stettener gar nicht’s mehr. Erst in der 41. Minute trafen die Hausherren wieder das Tor, da war der HSG schon mit 17:15 in Führung gegangen. ...

Handball
Handballer fahren ersten Saisonsieg ein!
TSV Stetten a.k.M. - TV Streichen 2

Stetten begann stark und führte schnell mit 5 Toren. Streichen war dennoch sehr bemüht, scheiterten aber häufig am sehr guten Stettener Torwart Kai Briem oder trafen selbst das Tor nicht. MIt 16:6 ging es für die Heimmannschaft verdient in die Pause....

Handball
Herren 1 gewinnen, Herren 2 verlieren knapp
Die Stettner 1. Mannschaft spielte heute gegen den direkten Tabellennachbarn TSV Spaichingen 2. Die ersten 15min spielten die Hausherren gut auf und führten mit 9:5. Doch die Gäste kamen nochmal heran und so stand es zur Halbzeit 14:11. Stetten konnte aber auch die zweite Hälfte kontrollieren und siegte verdient mit 26:22....

Handball
Gegen Rottweiler nichts zu holen
Herren 1 vs. HSG Rottweil 3

In den ersten 10 Minuten hatte Stetten leicht die Oberhand, ehe es auf beiden Seiten mehrere 2-Minuten-Strafen hagelte. Mit dieser Gegebenheit kamen die Gäste besser zurecht und führten zur Halbzeit mit 10:15.
Auch nach dem Wiederanpfiff ließen die R...

Handball
Herren 1 schlagen den Tabellenführer, Herren 2 verlieren
Stetten 2 verliert gegen Schömberg 3

Schömberg konnte sich von Beginn an eine leichte Führung erspielen und diese bis zur Pause auch ausbauen. Mit 8:14 ging es in die Pause. Nach der Halbzeit kam Stetten nochmals kurzfristig bis auf 3 Tore heran, bis die Schömberger wieder das Tempo anzogen und letztendlich verdient mit 16:25 als Sieger vom Platz gingen....

Anzahl Seitenaufrufe heute: 5

Impressum und Datenschutz | Login