TSV Stetten a.k.M. - Handball

Alle Sponsoren anzeigen

Alle Sponsoren anzeigen

Gruppe 9
Zeit bis zur nächsten Gruppe: 5 s

Home > Handball > Aktuelles > 2. Mannschaft verläßt nach erstem Sieg das Tabellenende
Handball
2. Mannschaft verläßt nach erstem Sieg das Tabellenende
TSV Stetten a.k.M. 2 - VfH Schwenningen 2

Das erste Heimspiel in Sigmaringen begann ausgeglichen. Zur Halbzeit konnte sich Stetten aber etwas absetzen (10:7). Bemerkenswerten war, dass 3 von 4 7-Meter nicht verwandelt wurden.

Nach der Pause brauchten die Gäste ein paar Minuten, bis sie wieder ins Spiel fanden. Aber die Hausherren ließen nichts mehr anbrennen. Schwenningen kam bis auf maximal 2 Tore heran. Zum Schluss gewann der TSV mit 22:19 und wechselt damit mit Schwenningen die Plätze am Tabellenende.

Bester Torschütze auf Stettener Seite war Lukas Löffler mit 7 Treffern.

eingestellt am 16.Dezember 2017 von Tobias Sauter


Anzahl Seitenaufrufe heute: 1 | Gesamt: 358

Impressum und Datenschutz | Login